Gruppenreise mit der Metropole Helsinki & Seereise ins nahe Baltikum

  • Das Beste aus Finnlands Süden in einer Reise:
  • Besuch der hippen Hauptstadt Helsinki
  • Schiffsausflug beim idyllischen Städtchen Porvoo
  • Zum Abschluss: Besuch der Hauptstadt Estlands - Tallinn

     

ab 555,-€ pro Person
Nr. Reisezeit Reisepreis EZ-Aufschlag

01.05. - 30.09.

555 € 140 € Anfrage

Im Reisepreis enthalten:

- 3 x Übernachtung inklusive Frühstück in einem unserer ausgewählten Partner-Hotels in Helsinki

- Thematische Stadtführung Helsinki mit unserem deutschsprachigen Guide (3h)

- 3-Gang Abendessen in der legendären ZETOR Traktor Bar (exklusive Getränke)

- Schiffsausflug entlang der Schärenküste nach Porvoo (Hin- und Rückfahrt am selben Tag, Aufenthalt in Porvoo 2,5 h)

- Tagesausflug nach Tallin/Estland – inklusive Fährüberfahrten ab/an Helsinki mit der Tallink Silja Lines inklusive Transfer in die Altstadt, Stadtführung Tallin (2 h) und gemeinsames Mittagessen (2-Gang Menü)

- Gute Reise Paket: Authentische Reiseberatung, Alles aus einer Hand Service, Beste Betreuung vom ersten Kontakt, Einfacher Zahlungsweg, Umfangreiche Reiseunterlagen, Skandinavien Erfahrung seit 2002

 

Weitere Informationen:

 

Reisezeit:

- In der oben genannten Reisezeit ist die Anreise täglich möglich, vorbehaltlich Verfügbarkeit. Weitere Reisezeiten auf Anfrage.

Helsinki’s Best mit Stippvisite nach Estland - Gruppenreise mit der Metropole Helsinki & Seereise ins nahe Baltikum

Das Beste aus Finnlands Süden mit der hippen Hauptstadt Helsinki, dem idyllischen Kleinstädtchen Porvoo und dem mittelalterlichen Tallin in Estland ideal auf dieser Reise vereint. 

 

So könnte der Reiseverlauf mit Ihrer Gruppe aussehen:

1. Tag Anreise nach Helsinki
Direktflüge ab Frankfurt nach Helsinki – Transfer zum Hotel – Beginn der thematischen Stadtführung (z.B. zum Thema Saunakultur oder mit anderem Schwerpunkt) – Hotelbezug – gemeinsames, rustikales Abendessen z.B. in der legendären Traktor-Bar.

Allas Sea Pool
Die Allas Sea Pools bestehen aus drei unterschiedlichen Pools, darunter einen großen Warmwasser Pool, einen Meerwasser Pool und ein Kinderbecken. Die Pools wurden oberhalb des Meerwassers der Ostsee gebaut, direkt im Hafenbecken von Helsinki.  Von der Dachterrasse aus haben Sie einen guten Ausblick auf die Ostsee.

Fazer Café
Als der Schweizer Eduard Fazer im Jahr 1891 sein Café eröffnete, galt dieses schon bald als eines der Besten in Helsinki. Der Schweizer machte mit eigenen Rezepten für Kuchen, Pralinen und Schokolade auf sich aufmerksam. Das außergewöhnliche Kaffeehaus wurde zuletzt 2003 renoviert und ist stilvoll mit viel Marmor eingerichtet.

Marktplatz/Kauppatori
Der Marktplatz ist eine der wichtigsten Plätze der Stadt und viel mehr als ein Markt. Man kommt dorthin um Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse zu kaufen, aber auch um bei einer Tasse Kaffee und Piroggen sehen und gesehen zu werden.

2. Tag. Pittoreskes Porvoo – Schiffsausflug entlang der Schärenküste
Direkt vom Marktplatz in Helsinki startet Ihr Ausflugsboot, das Sie in rund 2 stündiger Fahrt entlang der beeindruckenden Schärenküste mit den unzähligen Inseln und Inselchen ins pittoreske Kleinstädtchen Porvoo, auch die Sommerstadt genannt, bringt. Vor ungefähr 800 Jahren gegründet, ist Porvoo die zweitälteste Stadt Finnlands und Heimat und Inspiration zahlreicher finnischer Künstler. Bootsrückfahrt am späten Nachmittag

3. Tag Helsinki & more
Suomenlinna ist eine vor den Toren Helsinkis gelegene Inselgruppe. Heute ist Suomenlinna das beliebteste Naherholungsgebiet von Helsinki. Dort verbringt man einen entspannenden Tag abseits vom hektischen Stadtleben in Helsinki.

Mittlerweile wurde Suomenlinna, übersetzt „Burg der Finnen“ auch zum UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Galerien, Museen und ein Sommertheater locken Tausende Menschen das ganze Jahr über an. Verbrennungsmotoren sind verpönt, Fußgänger, Fahrradfahrer und Elektroautos bestimmen das Inselbild. Besucher entspannen sich in kleineren Cafés.

Nachmittags Freizeit in Helsinki

4. Tag Mittelalterliches Tallin

Tallinn, die Hauptstadt Estlands, liegt an der Ostsee und ist das kulturelle Zentrum des Landes. Bekannt sind vor allem die von einer Stadtmauer umschlossene, kopfsteingepflasterte Altstadt mit zahlreichen Cafés und Geschäften sowie der Verteidigungsturm Kiek in de Kök aus dem 15. Jh. Der historische Rathausplatz Tallinns wird vom gotischen Rathaus mit einem 64 m hohen Turm dominiert. Mit den mächtigen Fährschiffen der Tallink Silja Line setzen Sie entspannt in 2 h ab Helsinki nach Tallin über und spätabends zurück. Es ist ein gemeinsames Mittagessen in Tallin geplant.

5. Tag: Rückflug ab Helsinki
Je nach Flugzeit evtl. noch Museumsbesuch möglich (wir empfehlen das Art Museum in Helsinki mit seiner beeindruckenden Laserkunst). Rückflug nach Deutschland