Schneeberg START, Winter 2021

Yuli & Christoph, Schneeberg START

Hallo Frau Hillenbrand,
die Reise hat uns sehr gut gefallen und wir werden sicher wieder nach Lappland reisen. Es war alles organisiert wie geplant. Vielen Dank dafür.
Ansonsten meine Verbesserungsvorschläge:
- Die Safaris (Snowmobil und Huskie) haben uns zwar insgesamt ganz gut gefallen, waren unserer Meinung nach aber zu "gefährlich" für Anfänger. Gerade beim Snowmobil wird man ohne Erfahrung in offenes Gelände gelassen, zwar mit Guides und in einer Gruppe, aber die Strecke war sehr hügelig (steil)  und kurvig, so dass es viele brenzlige Situationen gab, die mehr Stress als Spass bedeuteten. Für Erfahrene Snowmobil Fahrer sicher aufregend, zum ersten ausprobieren wie für uns jedoch nicht geeignet.
Bei der Husky Tour gab es ähnliche Situationen. Wir hatten einen Schlitten mit Hunden, den wir alleine 30km führen durften. Ein Guide fuhr zwar voraus, aber liess uns zu viel alleine. Wir haben mehrfach Probleme mit dem Schlitten und Hunden gehabt, wo wir auf uns alleine gestellt waren, da der Guide zu weit weg war (die Hunde verhedderten sich mehrfach, liefen plötzlich vom Weg ab, wir vielen öfter mit dem Schlitten um, etc) und auch die Strecke war zu anspruchsvoll, gerade wenn man alleine gelassen wird. Es hätte viel passieren können. Ist aber dann nicht. Auch hier leider teilweise mehr Stresssitiationen als Spass. 
 
Meine Verbesserungsvorschläge an den Veranstalter wäre, Anfänger und Fortgeschrittenenstrecken anzubieten und besser über die Strecken aufzuklären.
- Nicht viele Möglichkeiten zu essen, nur 1 Restaurant, nicht 2, wie ursprünglich angegeben. Jeden Tag das gleiche Buffet ist auch bei einer kurzen Reise nicht sehr abwechslungsreich.
- Der Sekt und Kuchen stand auf der Rechnung, so dass es dann keine Überraschung mehr war (ich glaube ich hatte darum gebeten, diese nicht aufzuführen).

Schneeflöckchen START, WInter 2020

Karin & Patrick, Schneeflöckchen START