HUSKY Start, Winter 2018

Sehr geehrte Frau Hillenbrand,

 

es hat alles wunderbar gekalppt. Auf dem Hinflug hatte die Maschine in Ffm etwas Verspätung, so dass wir in Helsinki rennen mussten. Unsere Koffer hatten es aber in der Zeit nicht geschafft. Die wurden aber am nächsten Morgen (früh) gleich ins Hotel gebracht. Das war überhaupt kein Problem für uns.

Ich finde weniger Zeit zum Umsteigen besser, als wenn man 2 Std. oder mehr am Flughafen warten muss.

 

Das Hotel ist wunderbar. Der Service, die Zimmer und alles andere. Eigentlich hätte man fast mit Handgepäck reisen können, weil man dort ja alles wichtige gestellt bekommt (Anzug, Schuhe etc.).

 

Die Jahreszeit kann ich nur empfehlen, ist natürlich Glückssache. Am Abreisetag hat es angefangen zu tauen, die Gäste, die nach uns kamen... ich weiß nicht, ob das für die dann noch so toll war. Auf jeden Fall war es nicht ZU kalt.

Da wir zuvor noch nie in Finnland waren, war alles sehr lehrreich und die Menschen sind sehr freundlich.

 

Ich kann Sie und das Hotel und das Drumherum wärmstens empfehlen und die Preis-Leistung war bei Ihnen am Besten, sonst hätten wir nicht gebucht.

 

Vielen Dank ! Eine schöne Woche noch.

Schneespaß PUR, Winter 2018

Liebes Hummelteam,

wir können die perfekte Vorbereitung durch Ihr Team und die sehr gut organisierte Urlaubswoche im Saija nicht genug loben. Die Folge: Unsere Freunde meldeten sich sofort noch für März 2018 an. Zum Verbessern fanden wir nichts, alles war gut durchorganisiert. Es stimmte alles: das sehr freundliche und hilfsbereits Personal der Saija, die wunderschöne Unterkunft mit Sauna, die sehr gute Verpflegung, die bereitgestellte warme Kleidung, die tollen Erlebnisse mit Hunde- und Motorschlitten, der (auch historisch) interessante Besuch der Rentierfarm, das Schneeschuhwandern...

Wir danken Ihnen vielmals, dass Sie uns solch schönen und erlebnisreichen Urlaub ermöglicht haben und wir werden immer gern daran zurück denken

Schneespaß PUR, Winter 2018

Hallo Frau Quack-Hegedü,

vielen Dank für die gute Betreuung vor der Reise.

Wir hatten wunderbare Urlaubstage in Saija verbracht (Januar 2018). Man kann sagen, es war einer der Schönsten Urlaubstage für uns.

Das Essen war sehr gut, reichhaltig, abwechslungsreich und mit dem Personal waren wir sehr zufrieden.

Wir hatten Traumhafte, Husky touren, Schneemobil toure, Schneeschuh Wanderung, Langlauf tour

Der Abschied viel uns nicht leicht und die Huskys vermissen wir immer noch.

Die Guides bei den Touren haben sich wirklich sehr ins Zeug gelegt und die Ausflüge sehr abwechslungsreich, interessant und erholsam gemacht... sehr angenehme, coole Jungs und Mädels.

Viele Grüße

 

Schneeflöckchen PUR, Winter 2018

Sehr geehrte Frau Walter, 

nun hat uns der Alltag wieder, die Hektik, der Stress...wo ist nur die finnische Ruhe geblieben ;).

Wir schwelgen immer noch in der Erinnerung, müssen immer wieder all unseren Freunden berichten und werden immer wieder um die tollen Erlebnisse schon ein bisschen beneidet.

Was für ein traumhafter Urlaub !!!! Ein Glück mit moderaten Temperaten bis nur max. minus 15 Grad. Da bekommt man schon Respekt vor der Kälte. Aber mit der super " Klamottenausstattung" gut auszuhalten.

Es hat alles gepasst: der Bustransfer von Oulu 2.5h nur durch tief verschneiten Winterwald und ab und zu mal ein Gehöft ließ uns vage die Weite dieses Landes erahnen, das schmackhafte , immer frisch zubereitete Essen, die warmen Häuschen mit eigener Sauna und vorallem die einmaligen Erlebnisse bei der Hundeschlittentour, beim Motorschlittenausflug sowie das Erleben der Natur , der Farblichtspiele am Himmel beim Schneeschuhlaufen und bei der Langlauftour. Es war ein unvergesslicher Urlaub ! Vielen Dank für die gute Vorbereitung und Betreuung durch ihr Reisebüro.

Viele Grüße

Finnfarm PUR, Sommer 2017

Liebes Hummel-Reise-Team,

Wir hatten im letzten Jahr durch Sie zwei wunderschöne Ferienwochen in Finnland verbringen können.

Alles hatte super gut funktioniert von der Beratung über die Buchung, dem Mietauto und auch der ganze administrative Ablauf.

Das waren sicher nicht die letzten Ferien im Norden. Es hat uns dort sehr gut gefallen und konnten viele interessante Erlebnisse sammeln.

Sehr gerne werden wir bei der nächsten Exkursion nach Skandinavien wieder auf das Hummel-Reiseteam zurückkommen.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim ganzen Team und wünschen alles Gute und ein erfolgreiches 2018.

Freundliche Grüsse

Schnupper HUSKY, Winter 2018

Wertes Hummel-Reseteam,

beiliegend erhalten Sie den ausgefüllten Fragebogen zu unserer Reise vom 13. - 20.01.2018 nach Saija Oy in Finnland.

Es gibt nichts mehr hinzuzufügen, außer ein Dankeschön an das Reiseteam.

In allen Punkten sind unsere Erwartungen übertroffen worden.

Mit freundlichen Grüßen verbleiben

Nordlicht JUL, Winter 2018

Hallo Frau Walter,

unsere Finnlandreise über Weihnachten war großartig! Da ich zuvor noch nie in Skandinavien war, war ich entsprechend gespannt und sogar mal wieder aufgeregt vor einer Urlaubsreise :)

Das Zimmer im Saija war sehr gemütlich, die Menschen im Hotel sehr nett und freundlich.

Was mich persönlich sehr überrascht hat, war das Essen .... noch eine Woche länger und man hätte mich nach Hause rollen können :D Für meine Tochter war das Essen der einzige Knackpunkt. Da sie aber allgemein sehr schwierig ist, was das Essen betrifft, hat mich das nicht weiter verwundert - und verhungert ist auch sie nicht.

Organisatorisch hat alles wunderbar geklappt, leider mussten wir beim Hinflug zwei Stunden in Oulu am Flughafen sitzen um auf weitere (leider

verspätete) Hotelgäste zu warten. Dafür können sie aber nichts, deswegen sei das nur am Rande erwähnt. Sämtliche Zusatzleistungen (Huskys, Rentiere ....) haben unglaublich viel Spaß gemacht und alles hat ganz toll geklappt.

Mein Fazit nach diesem Urlaub - wir waren zwar das erste mal, aber ganz sicher nicht das letzte mal da! Der Schnee, die Gegend und die unglaubliche Ruhe suchen ihresgleichen. Und jeder der mich fragt, bekommt nur eine Antwort: unbedingt mal einen Urlaub in Finnland einplanen :)

Meine Tochter meinte am zweiten Tag: "Mama, können wir hierher ziehen?"

:D Ich glaube das sagt schon alles.

Viele Grüße und vielen Dank für die tolle Planung und die freundliche und perfekte Beratung,

Nordlicht JUL, Winter 2018

Hallo Frau Walter,

anbei unser Feedback - natürlich wieder sehr positiv, es war einfach herrlich.

Einziges Manko: Den vorab besprochenen Geburtstagskuchen für meinen Mann gab es nicht bzw. erst eine Woche später...das war schade.

Viele Grüße aus Mannheim

Glasnacht MAGIE, Winter 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

kürzlich hatten wir unsere Reise "Glasnacht MAGIE“ Glasigludorf Kakslauttanen gemacht und möchte Ihnen den Fragebogen zurücksenden.

Fazit:

Die Unterkunft ist wirklich ein einmaliges Erlebnis, wenn auch recht teuer. Es hat alles super geklappt, der Service vor Ort war ebenfalls perfekt und freundlich. 

Da wir auch die Polarlichter gesehen hatten, war der Urlaub für uns rundherum ein „Erfolg“. Vielen Dank !

Das Einzige was uns etwas verwundert hat: nach vier Tagen wiederholt sich das 3-Gänge-Menü exakt wieder. Da hätten wir uns etwas mehr Abwechslung gewünscht.

Grüße und schönes WE

FinHUSKY JUL, Winter 2018

Die Woche im Holzhotel Saija verging viel zu schnell. Wir haben tolle Tage mit den Hunden und den verschiedenen Ausfahrten verbracht. Die Organisation war gut, das Personal im Hotel und die Guides waren sehr freundlich und hilfsbereit. Glücklicherweise hatte es vor unserer Ankunft reichlich geschneit sodass sich die Landschaft traumhaft darstellte. Mein Urteil: absolut positiv

Der einzige Wermutstropfen der Reise nach Saija ist die lange Anfahrt, so vergehen zwei volle Reisetage.

Stress Ade PUR, Sommer 2018

Sehr freundliche Leute in der Unterkunft. Sehr angenehm, dass teilweise gut Deutsch gesprochen wurde. Das Essen mit regionalen Rezepten war hervorragend und liebevoll zubereitet.

Nordlicht JUL, Winter 2018

Hallo Frau Walter,

nochmals vielen Dank für die tolle Organisation unserer Reise ins Saija über Weihnachten des vergangenen Jahres.
Es war für uns ein neues, unvergessliches Erlebnis. Die Organisation funktionierte einwandfrei.
Unsere Reise begann mit einer besonderen Überraschung, aus Anlass des ersten Lufthansa- Direktfluges von Frankfurt nach Kuusamo flog der Weihnachtsmann mit.
Am Flughafen Kuusamo wurden wir von Wichteln mit Glühwein und Gebäck empfangen.
Transfer zum Hotel verlief reibungslos, die Unterkunft war sehr sauber und groß und entsprach genau unseren Erwartungen. Verpflegung war sehr gut und reichlich.
Das Hotel war zum Zeitpunkt unserer Reise ausgebucht, trotzdem war es ruhig.
Die Ausflüge wurden in kleinen Gruppen organisiert, so dass jeder Teilnehmer das Gefühl einer individuellen Betreuung hatte.
Das Personal des Hotels und alle Guides haben sich sehr große Mühe gegeben uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Besonders schön empfanden wir, dass Schuhe und Winterbekleidung vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Die Kleidungsstücke waren allesamt neu und sauber und halfen uns, Temperaturen unter 20 Grad minus als angenehm zu empfinden.
Glücklicherweise hat es reichlich geschneit, so dass wir die ganze Zeit eine prächtige Winterlandschaft geniessen durften.
Leider haben wir keine Nordlichter gesehen, wir müssen also unbedingt nochmal in den Norden....
Gern würden wir die nächsten Weihnachten wieder dort verbringen, leider sind die persönlichen Planungen noch nicht soweit fortgeschritten.

Vielen Dank an das Team von Hummel- Reiseideen für die tollen Tage.

Beste Grüße von
 

Schneeflöckchen PUR, Winter 2018

Sehr geehrte Frau Walter,

Die Unterkunft in Saija war wunderschön. Die Aktivitäten, das Team und insgesamt die Atmosphäre war sehr familiär- einfach toll. Hier habe ich mich wirklich zu Hause gefühlt.

Im Fjellhotel Iso-Syöte war der Luxus zwar sehr komfortabel, aber viel anonymer.

Insgesamt war es ein toller Urlaub und ins Saija werde ich bestimmt ein zweites Mal reisen :)

Viele Grüße und frohe Weihnachten,

Lapplandski PUR, Winter 2018

Guten Tag Frau Walter

Lieben Dank für Ihre nette E-Mail. Gerne möchten wir Ihnen ein Feedback von unserer Traumwoche in Lappland geben.

Wir waren mit Ihrer Organisation sehr zufrieden und alles hat grossartig geklappt. Der Hinflug inklusive Transfer war reibungslos. Die Unterkunft in der Blockhütte des Hotel Ylläs Humina war gemütlich und das Essen im Restaurant köstlich. Die Buffetangebote waren sehr abwechslungsreich und haben uns zugesagt.

Mit den organisierten Aktivitäten hat alles wunderbar geklappt: Unsere Husky tour Guide war bei -28 Grad von atemberaubender Schönheit und meine Rentier Tour war sehr entspannend. Beides sehr beeindruckende Erlebnisse! Einzig mit dem Motorschlitten musste ich Forfait geben, da die Wetterbedingungen für mich nicht optimal waren. Aber mein Mann hat die Herausforderung in einer kleinen Gruppe dennoch genossen.

Auch das Mieten und Wachsen der Skating Ausrüstung war absolut problemlos und am ersten Tag hat sich mein Mann während 90 Minuten einen Lehrer gebucht, um für den Rest der Woche nützliche Tipps zu erhalten. Die Vielfalt der Loipen von unserer Hütte aus hat ihn sehr angesprochen.

Ich habe bereits am Anfang realisiert, dass ich auf Schneeschuhtouren verzichten werde und lieber alleine durch die naheliegenden Wälder wandern möchte und ich habe jede einzelne Minute in dieser wunderbaren Stille genossen. Allerdings musste ich mir immer kleine Merkmale setzen, um die Orientierung nicht zu verlieren.

Nur mit dem Rückflug klappte es nicht so ganz, da die Wetterverhältnisse in Helsinki sehr schlecht waren und dadurch der Flug nach Zürich annulliert wurde und wir am Flughafen die ganze Nacht gestrandet waren und 6 Stunden in einer Warteschlage standen, um die Umbuchung zu bestätigen. Es herrschte ein absolutes Chaos! Leider war die Krisenorganisation der Finnair mangelhaft. Am Anfang waren 3 Schalter offen und nach 2 bis 3 Stunden wurden 2 Schalter geschlossen. Nur durch Dank einer Finnair Angestellten, die einen grossen Durchhaltewillen gezeigt hatte, blieb dieser Schalter offen. Glücklicherweise schafften wir es auf den Morgenflug nach Zürich.

Wie Sie ersehen, sind wir mit allem rundum sehr zufrieden und sind sehr dankbar für Ihre effiziente und kompetente Organisation. Sollten wir uns für eine weitere Reise entscheiden, werden wir Hummel Reisen sehr gerne wieder berücksichtigen und auf jeden Fall Hummel Reisen auch bei unseren Freunden weiter empfehlen.

Wir verabschieden uns mit einem grossen Dankeschön und wünschen Ihnen und dem ganzen Hummelreise Team frohe Festtage und ein glückliches neues Jahr.

Schneeberg PUR, Winter 2018

Fjellhotel Isosyöte

Husky-Touren, wunderschöne Landschaft, man will dort nicht mehr weg!

Kleines Missgeschick mit einem Haarknoten im Abfluss der Dusche wurde durch Hilfe der Reinigung/Hausmeister entfernt/gereinigt und gab Gutscheine. Super gelöst und daher kein Problem. Suite super bequem! Lecker Essen und absolut tolle Safaris mit definitv den besten Guides der Welt.

Isosyöte und die entsprechende Hotelanlage ist für Jeden der Schnee mag zu empfehlen. Egal ob alt oder jung und ob Ski-, Snowboard oder unsportliche Tölpel wie wir ;-)

Stadthotel Fabian: Dieses Hotel war sehr schön, aber leider überhaupt nicht unser Stil, eine Dame der Rezeption sprach so schnell, dass wir sie kaum verstehen konnten, aber dennoch sehr freundlich, eher für Geschäftsreisende und Leute die moderne, minimalistische und ziemlich dunkle Zimmer (und Fahrstühle) mögen.

Helsinki: Waren 1,5 Tage definitiv zu wenig, aber das lag an uns. Zu empfehlen wäre für die Anreise auch der Hinweis, dass auch der Finnair-Bus kostenpflichtig ist und dass man auch wunderbar mit dem Zug und einer Fahrkarte von der Touristeninformation ins Zentrum kommt. Dort gibt es Mehrtages-Karten welche man in Helsinki in allen öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen kann. Damit kommt man deutlich günstiger und etwa genauso schnell ans Ziel!

HUSKY Start, Winter 2018

Die Reise war ein wunderschönes Erlebnis. Kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Auch die Beratung Ihrerseits war immer super freundlich und korrekt. Die weitere Organisation unserer Reise nach Helsinki (2 Tage) war ebenfalls perfekt. Auch das Hotel war voll in Ordnung und hat eine perfekte Lage um die Stadt zu erkunden. Nochmals besten Dank! Weiterempfehlung garantiert.

Schnupper HUSKY, Winter 2018

Sehr gute Organisation in der Saija-Lodge vor Ort. Ausführliche schriftliche Erklärungen in Deutsch am Ankunftstag, am nächsten Tag Führungen durch das Gelände.

Schnupper HUSKY, Winter 2018

Hallo Hummel- Reiseidde,

 

es war alles super und hat bestens geklappt!!!

Sehr entspannte Menschen, tolle Aktivitäten vor Ort, die Unterbringung und Verpfegung sehr toll, An- und Abreise prima geklappt.

 

Wir werden in 2-3 Jahren noch mal auf Sie zukommen und das nochmal so erleben wollen,

vielen Dank und Ihnen alles Gute!

Glasnacht MAGIE, Winter 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nachdem unsere Reise nun schon einige Tage zurückliegt, hier mein Feedback an Sie: wir waren rundherum zufrieden.

Besonderes Lob für den vorbereitenden Kontakt mit Frau Quack- Hegedüs, die geduldig alle Fragen beantwortet hat und für einen reibungslosen Buchungsvorgang gesorgt hat.
Im Hotel Fabian in Helsinki waren wir angetan von der schönen Ausstattung, dem reichhaltigen Frühstück und dem freundlichen Personal.

In Kakslauttanen konnte man bemerken, daß das Personal wohl eher aus Saisonkräften bestand, dennoch mangelte es uns an nichts.

Die gebuchten Ausflüge liefen reibungslos, v.a. die Schlittenhundefahrt mit sehr engagierten Führern hat uns riesig gefallen.
Als Anregung: Das „Eisangeln“ rief in uns nach der Beschreibung den Eindruck eines wirklichen „Abenteuers“ hervor. Vielleicht lag es an der Gruppenzusammenstellung an dem Tag unseres Ausflugs, an dem auch zwei Familien mit kleineren Kindern teilgenommen haben, dass wir dann etwas enttäuscht waren von der Aktion, die durchaus ihren Reiz hatte, aber doch eher an einen Kindergeburtstagsevent erinnerte. Da sollte man vielleicht die Beschreibung etwas anpassen….

Herzlichen Dank für Ihre Arbeit - wir werden Sie gerne weiterempfehlen bzw. auch wieder bei Ihnen buchen, wenn es uns in den Norden zieht.

 

Glasnacht MAGIE, Winter 2018

Liebe Frau Quack-Hegedüs,

 

nun finde ich endlich die Zeit, mich bei Ihnen zu melden.

 

Ich möchte mich herzlich für die gute Reiseorganisiation bedanken. Wir haben die Zeit in Finnland sehr genossen, alles lief prima!

 

Das Stadthotel Fabian in Helsinki fanden wir super. Kakslauttanen war ebenfalls großartig. Wie gut, dass wir drei Nächte im Blockhaus hatten und nur eine Nacht im Glasiglu, denn tagsüber ist es im Blockhaus wesentlich gemütlicher und geräumiger, und die eigene Sauna trägt zusätzlich zum Wohlbefinden bei. Der Abschluss im Glasiglu war dann aber auch toll, weil wir in dieser Nacht sogar Nordlichter beobachten konnten.

 

Mit den gebuchten Safaris waren wir ebenfalls zufrieden. Einmal gab es Abweichungen zu der von Ihnen angegebenen Anfangszeit (9 Uhr statt 11 Uhr), aber das hat sich rechtzeitig geregelt. Die Schlittenhunde-Touren haben wir sehr genossen. Das Eisangeln war ein bisschen langatmig, und ich denke nicht, dass man da ernsthaft mit einem Fang rechnen kann. Aber ingesamt war es ein sehr schöner Tag, der mit dem Museumsbesuch gut abgerundet wurde. 

 

Die Reise wird uns allen in bester Erinnerung bleiben und wir haben uns bei Ihnen im Vorfeld sehr gut aufgehoben gefühlt. 

 

Mit herzlichen Grüßen