Telemark REGION – Norwegen in Miniatur

Das Eldorado für Bergwanderer in Norwegen! Die einzigartige und vielfältige Landschaft der Region Telemark in Norwegen lädt geradezu zum Wandern ein. Egal, ob Sie Abenteuer oder Entspannung suchen, in der Region Telemark ist für jeden etwas dabei. Beginnend an der Küste im Südwesten Norwegens bei dem maritimen Hafenstädtchen Kragerø, erstreckt sich diese Region gen Norden bis hin zum Hardangervidda Gebirge, Europas größte Hochebene.

Der Telemark-Kanal führt von der Bergwelt bis zur Südostküste in Norwegen. Mit Hilfe von 18 Schleusenkammern, die sich auf 8 Schleusenanlagen verteilen, werden die Boote und Schiffe von der Meereshöhe bis auf 72 m ü.d.M. bis zum See Flåvatn gehoben. Von hier aus erlebt man wunderschöne See- und Flusswege bis nach Dalen, das im Herzen der südnorwegischen Gebirgslandschaft liegt. Eine Fahrt mit einem historischen Schiff auf dem Kanal kann somit zu einem Höhepunkt einer Reise in Norwegen werden. Außerdem ist hier das Wasser rein und die Fische gedeihen prächtig, was die Angler erfreut!

Die Landschaft der Region Telemark in Norwegen ist äußerst abwechslungsreich, mit weit angelegten Landschaftsformen und Ortschaften an steilen Gebirgswänden, mit Wildnis und alten Industrieorten.