Mit dem Hausboot und Mietwagen in ganz Finnland unterwegs

  • Entdecken Sie die schönsten Ecken Finnlands
  • Erleben Sie die Seenwelt zu Wasser im Hausboot
  • Völlig flexibel die eigene Seeroute bestimmen
  • Übernachtung im exklusiven Strandglashaus
ab 2.989,-€ pro Person
Nr. Reisezeit Reisepreis EZ-Aufschlag
3791

01.05. - 30.09.

2989 € 2100 € Anfrage

Im Reisepreis enthalten:

- Flugreise inklusive Steuern, Gebühren & Gepäck von Deutschland/Österreich/Schweiz nach Helsinki

- Mietwagen inkl. Vollkasko mit Selbstbehalt Rückerstattung & unbeschränkter Kilometer - Kleinste Klasse

- 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem unserer ausgewählten Komfort Hotels in Turku

- 1 Übernachtung mit Frühstück im Kalles Strandglashaus im Kvarken Archipel im äußersten Westen Finnlands

- 1 Abendessen (3-Gänge) im Kalles Strandrestaurant

- 1 Übernachtung mit Frühstück im Stadthotel Lasaretti in Oulu

- 3 Übernachtungen mit Frühstück im Holzhaushotel Saija am Jokijärvi See

- 3 Mittagessen (Buffet/Outdoor) im Holzhaushotel Saija

- 3 Abendessen (Buffet) im Holzhaushotel Saija

- Nutzung der privaten Zimmersauna im Holzhaushotel Saija

- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Nationalparkhotel Koli beim Pielinen See

- 2 Abendessen (3-Gänge) im Nationalparkhotel Koli

- 3 Übernachtungen an Bord eines EcoWood - Hausboots ab/bis Jyväskylä

- Bettwäsche sowie Handtücher an Bord des EcoWood - Hausboots

- Kartenmaterial an Bord des EcoWood - Hausboots

- Einführung und Sicherheitsanweisungen durch das Team vor Ort und vor Beginn der Hausboot-Reise

- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Seehotel Krapi in Tuusula vor den Toren Helsinkis

- 2 Abendessen (Buffet) im Seehotel Krapi

- Flugreise inklusive Steuern, Gebühren & Gepäck von Helsinki nach Deutschland/Österreich/Schweiz

- Gute Reise Paket: Authentische Reiseberatung, Alles aus einer Hand Service, Beste Betreuung vom Erstkontakt, Einfacher Zahlungsweg, Umfangreiche Reiseunterlagen, Skandinavien Erfahrung seit 2002

 

Weitere Informationen:

- In den Hotels übernachten Sie in gemütlichen Standard-Zimmern (Doppelbelegung). Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch höherwertige Zimmerkategorien an.

- Preise für weitere Personen mit Zustellbett und Kinderermäßigungen auf Anfrage.

 

Reisezeit:

- In der oben genannten Reisezeit ist die Anreise täglich möglich, vorbehaltlich Verfügbarkeit. Weitere Reisezeiten auf Anfrage.

 

Finmaxi HAUSBOOT² - Mit dem Hausboot und Mietwagen in ganz Finnland unterwegs

Ihre große Finnland Rundreise beginnt in der ehemaligen Hauptstadt Finnlands - Turku. Nachdem Sie in Helsinki mit dem Flugzeug gelandet sind, nehmen Sie dort zunächst Ihren Mietwagen in Emfpang. Eine etwa 2-stündige Autofahrt liegt vor Ihnen. In Turku angekommen, bieten sich verschieden Aktivitäten an: Unternehmen Sie einen Ausflug in die Schärenwelt vor Turku oder leihen Sie sich in der Stadt Fahrräder und fahren von Insel zu Insel. Vor Turku liegen ca. 20.000 Inseln, von denen besonders im Sommer einige besuchenswert sind. Über eine Rundstraße von ca. 200 km kann man auch mit dem Pkw einen schönen Ausflug unternehmen.

Nach 2 Nächten in Turku führt Sie der weitere Weg in den äußersten Westen Finnlands: Genauer gesagt in das sagenhafte Kvarken Archipel - UNESCO Weltkulturerbe! Die beständige Landhebung dieser Inselgruppe (etwa 1cm pro Jahr!) findet bei vielen Menschen Faszination. Hier übernachten Sie im exklusiven Strandglashaus: Ein Panoramablick vom feinsten ermöglicht Ihnen den Blick in die Ferne schweifen zu lassen - und das gemütlich von Ihrem Bett aus! Direkt an der Küste gelegen, versprüht diese außergewöhnliche Unterkunft ein ganz besonderes Flair.

Entlang des Bottnischen Meerbusens geht es für Sie weiter zum Hotel Lasaretti in Oulu. Das sympathische Stadthotel verfügt über ein Hallenschwimmbad. Unterhalb des Polarkreises geht es in Richtung Osten. Sie fahren ein in die ruhige und saubere Natur Lapplands. Im Holzhaushotel Saija haben Sie eine eigene Zimmersauna. Leben Sie dort in den Tag hinein. Zur Abwechslung werden Sie aktiv bei Wanderungen und Fahrradtouren ins Grüne oder Boots- und Kanutouren ins Blaue.

Ihre Reise führt Sie anschließend durch einsame Seen- und Waldlandschaften. Vorbei an klaren Seen, die zum reinspringen einladen erreichen Sie das Koli Hotel. Das Hotel liegt direkt im Koli Nationalpark und eignet sich daher perfekt für einen Zwischenstopp auf Ihrem Weg gen Süden. Im Hoteleigenen SPA vergessen Sie Ihre Alltagssorgen. Anschließend Weiterfahrt nach Jyväskylä - hier erwartet Sie bereits schon ein weiteres Highlight dieser Reise: Eine Fahrt und Übernachtung zugleich mit einem Hausboot!

Ihren Mietwagen können Sie ganz in der Nähe des Bootsanlegers parken. Schnuppern Sie bei Ankunft die herrliche Seeluft und decken Sie sich im nahe gelegenen Supermarkt mit Proviant für die nächsten Tage ein. Beim Check-In erhalten Sie eine kurze Einweisung in das Handling sowie Fahren des Hausbootes. Mit Ihrer schwimmenden Unterkunft können Sie anschließend für die nächsten Tage völlig flexibel Routen Ihrer Wahl befahren, vorausgesetzt natürlich Sie bleiben auf "Kurs" - ein Gefühl von Freiheit wird Sie gewiss überkommen! Auch ein Hauch Abenteuer gehört zu dieser besonderen Reiseart natürlich dazu - springen Sie von Ihrer Bootsveranda aus direkt ins Wasser, lassen Sie sich sanft den Fahrtwind um die Nase wehen oder beobachten Sie, wie Sie die im Wasser glitzernden Sonnenstrahlen mit Ihrem schwimmenden Haus durchbrechen. Einen Stopp können Sie im Grunde genommen überall dort einlegen, wo Sie möchten - und das Beste ist: Sie benötigen nicht einmal einen Bootsführerschein!

Bevor es für Sie nach diesem Erlebnis zurück nach Helsinki geht, übernachten Sie noch im malerischen Seehotel Krapi. Genießen Sie auf dem Weg dorthin abwechselnd die Natur rund um den See und das quirlige Treiben auf Finnlands kleinen Ortschaften. Auf dem Gelände des Hotel Krapi finden Sie ein erstklassiges Restaurant. Mit dem Leihfahrrad umrunden Sie den See auf den Spuren Sibelius. Der angrenzende Golfplatz lädt Sie zu einer Runde Golf ein. 

Danach heißt es leider schon wieder Abschied nehmen - Sie fliegen von Helsinki aus zurück in die Heimat.