4 Huskytouren mit Abenteuer, Komfort & Wildnishüttennacht

  • 4 abenteuerliche Huskytouren mit eigenem Gespann
  • Hummel-Insidertipps für die Touren mit max. 6 Huskyteams 
  • 6 Nächte im Wohlfühl-Zimmer im Holzhaushotel mit Sauna
  • 1 Nacht in einer urigen Wildnishütte mit Kaminatmosphäre
ab 2.289,-€ pro Person
Nr. Preis Beschreibung EZ-Aufschlag
8241 2289 €

pro Person vom 28.11.-16.12. & 01.01.- 22.01. & 03.04.-30.04.

350 € Anfrage
8242 2589 €

pro Person vom 23.01.- 02.04.

400 € Anfrage
8243 3089 €

pro Person vom 19.12. - 02.01.

400 € Anfrage

Im Preis enthalten:

- Finnair Flugreise inklusive Steuern, Gebühren & Gepäck von Deutschland/Österreich/Schweiz nach Kuusamo

- Transfer vom Flughafen Kuusamo zum Holzhaushotel Saija

- 6 Übernachtungen mit Frühstück im Holzhaushotel Saija am Jokijärvi See

- Nutzung der privaten Zimmersauna im Holzhaushotel Saija

- 1 Übernachtung mit Frühstück in der Wildnishütte während der 2-tägigen Huskytour

- Auf Wunsch eine Übernachtung im Iglu (Mitte Januar - März) & ein Rauchsauna Besuch

- 7 Mittagessen (Buffet/Outdoor) im Holzhaushotel Saija

- 7 Abendessen (Buffet) im Holzhaushotel Saija

- Deutschsprachiger Ansprechpartner vom Holzhaushotel Saija

- Nordlichtabend in einer Kota mit Infos, Fotos, Videos & mystischen Geschichten über Polarlichter

Ihre Hundeschlittenabenteuer auf dieser Reise:

- Einführungs-Huskytag mit Huskyfarmbesichtigung & Kennenlerntour (12 Km) mit eigenem Gespann

- 3 Lange Huskytage mit je einer Hundeschlittentour (30 Km) mit eigenem Gespann & Lagerfeuer-Mittagessen

- Komplette Winterausrüstung (Schneeanzug, Schuhe)

- Transfer vom Holzhaushotel Saija zum Flughafen Kuusamo

- Finnair Flugreise inklusive Steuern, Gebühren & Gepäck von Kuusamo nach Deutschland/Österreich/Schweiz

- Bei dieser Reise fliegen Sie atmosfair: CO² Kompensation für Klimaschutzprojekte

- Gute Reise Paket: Authentische Reiseberatung, Alles aus einer Hand Service, Beste Betreuung vom Erstkontakt, Einfacher Zahlungsweg, Umfangreiche Reiseunterlagen, Skandinavien Erfahrung seit 2002

 

Weitere Preise:

- Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage

- Weitere Personen und Kinderermäßigungen auf Anfrage

 

Optimaler Anreisetag:

- wöchentlich immer samstags.

 

Von der Anfrage bis zur Buchung:  
 
Sie erhalten ein persönliches Angebot indem Sie uns den Reisezeitraum, den Abreise-Flughafen und die Anzahl der Reisenden mitteilen. Stimmen Sie diesem Angebot zu, nehmen wir die Buchungen vor. Danach erhalten Sie bei freier Verfügbarkeit Ihre Buchungsbestätigung und weitere Reiseunterlagen. Kontaktieren Sie uns unter Tel.: 07251-366159-0 oder klicken Sie in der Tabelle auf „Anfrage“.

 


HUSKY Pur - 4 Huskytouren mit Abenteuer, Komfort & Wildnishütten-Übernachtung

Sie sind an 4 Tagen mit dem eigenen Gespann unterwegs. Eine Übernachtung in der Wildnishütte ist die rustikale Komponente während Sie an den anderen Tagen ein komfortables Zimmer mit eigener Sauna genießen.

Schon seit vielen Jahren erfreut sie sich diese Husky Tour größter Beliebtheit. Im Vordergrund stehen die Abenteuer und der Umgang mit den Hunden. Eine Tourengruppe besteht aus maximal 6 Gespannen. Sie bekommen ihr eigenes Gespann und kümmern sich auf Wunsch um das An- und Ausspannen sowie die Fütterung der Hunde. An einem Abend wird die traditionelle Rauchsauna eingeheizt. Auf Wunsch übernachten Sie eine Nacht in einem Iglu.

Tagesablauf für die Hundeschlittenreise HUSKY Pur

1. Tag: Nach dem Sammeltransfer vom Flughafen werden Sie von Ihren Gastgebern begrüßt. Sie beziehen Ihr Zimmer und genießen ein Willkommens-Abendessen.  Optimaler Anreisetag ist der Samstag. Wir buchen für Sie die passenden Flüge.

2. Tag: In der Regel erhalten Sie am nächsten Morgen erste Infos zu den Schlittenhunden und zum Material. Nach dem Erlernen der Fahrtechniken starten Sie zu einer Übungsfahrt zwischen 10 und 15 km.

3. Tag: Ihre erste Tagestour führt Sie über zugefrorene Seen und verschneite Landschaften. Sie legen zwischen  25 und 35 km in 4-6 Stunden zurück. Zu Mittag genießen Sie Köstlichkeiten am knisternden Lagerfeuer.

4. Tag: Die heutige Tour führt Sie durch atemberaubende Schneelandschaften zu einer urigen Wildnishütte. Sie fahren mit den Huskies zwischen 25 und 35 km. Nach etwa 4-6 Stunden erreichen Sie Ihr Ziel.

5. Tag: Nach einer abenteuerlichen Übernachtung in der Wildnishütte erreichen Sie nach etwa 6 Stunden und zwischen 25 und 35 km Fahrt das Saija. Dort ist schon die traditionelle Rauchsauna aufgewärmt.

6. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einer weiteren Wintersafari.

7. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einer weiteren Wintersafari.

8. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von den Schlittenhunden. Sie werden zum Flughafen gebracht. Nutzen Sie auch die Gelegenheit unserer attraktiven Saija-Verlängerungspakete. Gerne organisieren wir Ihnen ein PLUS an Finnland Winterurlaub!

Mögliche Reiseverlauf-Änderungen vorbehalten.

 

HUSKY Pur - 4 Huskytouren mit Abenteuer, Komfort & Wildnishütten-Übernachtung

Sie sind an 4 Tagen mit dem eigenen Gespann unterwegs. Eine Übernachtung in der Wildnishütte ist die rustikale Komponente während Sie an den anderen Tagen ein komfortables Zimmer mit eigener Sauna genießen.

Schon seit vielen Jahren erfreut sie sich diese Husky Tour größter Beliebtheit. Im Vordergrund stehen die Abenteuer und der Umgang mit den Hunden. Eine Tourengruppe besteht aus maximal 6 Gespannen. Sie bekommen ihr eigenes Gespann und kümmern sich auf Wunsch um das An- und Ausspannen sowie die Fütterung der Hunde. An einem Abend wird die traditionelle Rauchsauna eingeheizt. Auf Wunsch übernachten Sie eine Nacht in einem Iglu.

Tagesablauf für die Hundeschlittenreise HUSKY Pur

1. Tag: Nach dem Sammeltransfer vom Flughafen werden Sie von Ihren Gastgebern begrüßt. Sie beziehen Ihr Zimmer und genießen ein Willkommens-Abendessen.  Optimaler Anreisetag ist der Samstag. Wir buchen für Sie die passenden Flüge.

2. Tag: In der Regel erhalten Sie am nächsten Morgen erste Infos zu den Schlittenhunden und zum Material. Nach dem Erlernen der Fahrtechniken starten Sie zu einer Übungsfahrt zwischen 10 und 15 km.

3. Tag: Ihre erste Tagestour führt Sie über zugefrorene Seen und verschneite Landschaften. Sie legen zwischen  25 und 35 km in 4-6 Stunden zurück. Zu Mittag genießen Sie Köstlichkeiten am knisternden Lagerfeuer.

4. Tag: Die heutige Tour führt Sie durch atemberaubende Schneelandschaften zu einer urigen Wildnishütte. Sie fahren mit den Huskies zwischen 25 und 35 km. Nach etwa 4-6 Stunden erreichen Sie Ihr Ziel.

5. Tag: Nach einer abenteuerlichen Übernachtung in der Wildnishütte erreichen Sie nach etwa 6 Stunden und zwischen 25 und 35 km Fahrt das Saija. Dort ist schon die traditionelle Rauchsauna aufgewärmt.

6. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einer weiteren Wintersafari.

7. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einer weiteren Wintersafari.

8. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von den Schlittenhunden. Sie werden zum Flughafen gebracht. Nutzen Sie auch die Gelegenheit unserer attraktiven Saija-Verlängerungspakete. Gerne organisieren wir Ihnen ein PLUS an Finnland Winterurlaub!

Mögliche Reiseverlauf-Änderungen vorbehalten.