Brim Explorer - Von der Vision den Ozean auf eine nachhaltige Art zu entdecken zur Praxis

Die Gründer Agnes Arnadottir und Espen Larsen-Hakkebo starteten ihre Unternehmung aus einem einfachen Gedanken heraus: Die Liebe zum Ozean. Die Beiden erkannten die Problematik von herkömmlichen Ausflugsschiffen, die laut und schmutzig sind. Sie beschlossen ein maritimes Erlebnis für ein tiefes Verständnis für den Ozean und seinen Tieren zu erschaffen.

Zusammen mit dem Designer und Schiffsbauer Einar Hareide machten Sie sich 2018 dran, das Konzept eines Hybrid-Elektrik Schiffsantrieb umzusetzen. Mit Erfolg, denn inzwischen bringen die zwei innovativen Schiffe MS Brim und MS Bard Besucher aus aller Welt in die maritime Welt vor Tromsø und den Lofoten.

Den E-Motoren ist es zu verdanken, dass die Schiffe mit minimaler Lautstärke und Vibrationen durchs Wasser gleiten. Davon profitieren nicht nur die Flora und Fauna, sondern auch die Passagiere, die in aller Ruhe die spektakuläre Natur genießen können. Die Schiffe sind in Leichtbauweise konstruiert und können bis zu 8 Stunden mit 5 Knoten rein elektrisch fahren.

HUMMEL REISEIDEEN ist sehr stolz, mit den Brim Explorer E-Hybrid Katamaranen einen weiteren Partner an Bord zu haben, der auf nachhaltigen Tourismus setzt. Zusammen bieten wir über die Wintermonate 3 faszinierende Ausflüge von Tromsø an:

 

5-stündige Fjordfahrt in die maritime Welt rund um Tromsø für 115,-€ p.P.

  • Faszinierende Tierwelt über und unter Wasser beobachten
  • Landgang mit Besuch einer alten Fischerei Anlage
  • Eintauchen in Nordnorwegens spannende Kultur & Natur
  • Tägliche Abfahrten ab 08.00 Uhr für ca. 4-5 Stunden

 

Am Morgen gleiten Sie ruhig mit dem E-Hybrid Katamaran aus dem Hafen von Tromsø. Bewundern Sie die herrliche Skyline der Polarstadt bevor Sie in die Fjordwelt eintauchen. Sie fahren entlang des schmalen Ramfjord, der durch den Zufluss von Süßwasser Bächen teilweise gefriert. Etwa 50% der Energie der Tour wird von den Elektromotoren bereitgestellt. Auf der Insel Kvaløya unternehmen Sie einen Landgang zu einer alten Fischerei Anlage. Dort lernen Sie viel über die Fischerei Geschichte der Region. Sie besuchen die Gestelle zur Trocknung des berühmten Stockfisches und genießen eine kleine Kostprobe. Während der Fahrt hält der Kapitän Ausschau nach Wildtieren. Mit etwas Glück beobachten Sie Seekopfadler auf ihrer Jagd oder Rentiere an der der Küste. Ferngläser sind an Bord vorhanden. Wenn es das Wetter zulässt, dann liefert eine Drohne spektakuläre Unterwasserbilder. Die Touren finden in der Regel von Oktober bis März statt.

 

3-stündige Nordlichtfahrt in die maritime Fjordwelt inkl. Abendessen für 170,-€ p.P.

  • Beste Chancen auf die Sichtung von Nordlichtern
  • …in den Wintermonaten zwischen Oktober & März
  • 3-Gänge Menü in einem der besten Restaurants von Tromsø
  • Tägliche Abfahrten ab 19.00 Uhr für ca. 3-4 Stunden

 

Pünktlich um 18.45 Uhr öffnen sich die Türen des schwimmenden Katamaran Restaurants auf der Suche nach Nordlichtern rund um Tromsø. Mit Elektromotoren schippern Sie still in die Dunkelheit der Fjorde. Etwa 75% der Energie wird elektronisch bereitgestellt. Bestellen Sie ein regionales Craft Bier oder einen Wein der erlesenen Weinkarte. Während Ihr Kapitän immer auf der Suche nach Nordlichtern ist, genießen Sie ein köstliches 3-Gänge Abendessen mit Blick durch die Panorama Fenster. Ein typisches, regionales Gericht erwartet Sie, während Ihnen der Guide die Zusammenhänge und Wichtigkeit der Fischindustrie in Nordnorwegen näherbringt. Bitte bedenken Sie, dass Nordlichter Naturphänomene sind und keine Garantie zur Sichtung gegeben wird.

 

8-stündige Walbeobachtungstour auf einem innovativen Hybrid-Elektroboot für 170,-€ p.P.

  • Gute Chancen auf Sichtung von Orcas & Buckelwalen
  • Minimale Störung der Tiere durch das ruhige Elektroboot
  • Herrliche Aussichten auf Fjorde & gefrorene Landschaften
  • Tägliche Abfahrten für ca. 8-9 Stunden von Nov. bis Jan.

 

Wenn die Luft noch frisch ist, verlassen Sie mit dem Elektro-Hybrid Katamaran Tromsø. Ihr Ziel sind die Herings-Futterplätze der Orcas und Buckelwale. Dort angekommen, erhaschen Sie die wenigen Stunden Tageslicht über dem Polarkreis. Während der Walbeobachtung hören Sie spannende Geschichten rund um die faszinierenden Meeressäuger. Sie nehmen an einer Walbeobachtungstour mit minimalem Einfluss auf die Wale teil. Sobald Wale zu sehen sind, werden die Elektromotoren eingeschaltet. Insgesamt wird etwa 25% der Energie auf der Tour elektronisch bereitgestellt. Sie sitzen Sie im Warmen und beobachten die Wale durch die großen Panorama Fenster. An Bord können Speisen und Getränke gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass die Tourdauer von der Sichtung der Wale abhängt und keine Garantie zur Sichtung gegeben wird.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - wir helfen Ihnen Ihre Traumreise zu finden!