Allrad-Abenteuer mit dem Mietwagen über das wilde Hochland

  • auf der Kjölur Lavapiste vorbei an imposanten Gletschern
  • & entlang der Ringstraße zu den besten Naturhighlights
  • Faszinierender Norden mit Myvatn, Husavik & Dettifoss
  • Alles aus einer Hand Service für das perfekte Islanderlebnis  
ab 3.989,-€ pro Person
Nr. Reisezeit Reisepreis EZ-Aufschlag
9751

01.05. - 30.09.

3989 € 2700 € Anfrage

Im Reisepreis enthalten:

- Flugreise inklusive Steuern, Gebühren und Gepäck von Deutschland/Österreich/Schweiz nach Keflavik

- Mietwagen inkl. Vollkasko mit Selbstbehalt Rückerstattung & unbeschränkter Kilometer - Allrad Klasse

- 4 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Hekla beim Vulkan Hekla

- 1 Abendessen (2-Gänge) im Hotel Hekla

- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Landhotel Gauksmyri an der Ringstraße

- 1 Abendessen (3-Gänge) im Landhotel Gauksmyri

- 4 Übernachtungen mit Frühstück im Seehotel Laxa am MyvatnSee

- 1 Abendessen (2-Gänge) im Seehotel Laxa

- 4 Übernachtung mit Frühstück im Abenteuerhotel Húsafell beim Langjökull Gletscher

- Nutzung der vier geothermalen Pools vom Abenteuerhotel Húsafell

- Flugreise inklusive Steuern, Gebühren und Gepäck von Keflavik nach Deutschland/Österreich/Schweiz

- Bei dieser Reise fliegen Sie atmosfair: CO² Kompensation für Klimaschutzprojekte

- Gute Reise Paket: Authentische Reiseberatung, Alles aus einer Hand Service, Beste Betreuung vom ersten Kontakt, Einfacher Zahlungsweg, Umfangreiche Reiseunterlagen, Skandinavien Erfahrung seit 2002

 

Weitere Informationen:

- In den Hotels übernachten Sie in gemütlichen Standard-Zimmern (Doppelbelegung). Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch höherwertige Zimmerkategorien an.

- Preise für weitere Personen mit Zustellbett und Kinderermäßigungen auf Anfrage

- Wir buchen für Sie die kleinste Fahrzeugklasse (VW Up o.ä.). Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch größere Fahrzeugklassen an.

 

Reisezeit:

- In der oben genannten Reisezeit ist die Anreise täglich möglich, vorbehaltlich Verfügbarkeit.

 

Wildes Hochland TOUR² – Allrad-Abenteuer mit dem Mietwagen über das wilde Hochland

Stimmen Sie sich ein auf erlebnisreiche Islandtage durch das wilde Hochland, den Norden und den Westen ein. Einer der vielen Höhepunkte dieser Reise ist die 165km lange Hochlandstraße Kjalvegur. Mit dem Allradfahrzeug durchqueren Sie das rotbraune Kjölur Tal. Die Straße zwischen den beiden Gletschern Langjökull und Hofsjökull ist in der Regel von Juni bis August mit einem guten Allradfahrzeug befahrbar. Ein Abenteuer der besonderen Art: Schotterpisten, Flussquerungen und endlose Weiten. Vorbei an dampfenden Schwefeltöpfen erreichen Sie die Oase Hveravellir. Dort entspannen Sie in türkisblauen Thermalbadebecken.

Noch vor der Hochlandüberquerung werden Sie Zeuge wie die Springquelle Strokkur in den Himmel schießt. Ganz in der Nähe tost der gewaltige Wasserfall Gulfoss. Im Nationalpark Thingvellir präsentiert sich vor einer großartigen Naturkulisse die kulturelle Vergangenheit des Landes. Nach drei Tagen mit Blick auf den Vulkan Hekla machen Sie sich auf den Weg ins Abenteuer und nehmen die Hochlandpiste Kjölur Richtung Norden.

Beim Mývatn See entspannen Sie nach Ihrer abenteuerlichen Fahrten im geothermalen Naturbad. Am fantastischen See beeindrucken die Lavaformationen und ein aktiver Vulkanismus. Bis zum mächtigen Wasserfall Goðafoss ist es nicht weit. Vom Mývatn lohnt sich auch ein Abstecher zum spektakulären Wasserfall Dettifoss.

In einem Bogen geht es auf der Ringstraße zurück in Richtung Süden. Am Husafell heißt es dann aktiv sein beim Wandern und Fahrrad fahren. Danach entspannen Sie im warmen Thermalwasser des Hotels. Lassen Sie sich den Besuch einer Lavahöhle nicht entgehen. Zum Abschluss der Reise lohnen sich noch einige Verlägerungstage in Islands Hauptstadt Reykjavík.