Über das herrliche Snæfellsnes zu Islands entlegenen Westfjorden

  • Herrliche Ausblicke rund um den Gletscher Snæfellsjökull
  • Einsamkeit Westfjorde rund um die Vogelklippen Látrabjarg
  • Abenteuer-Wanderungen rund um den Hraunfossar Fall
  • Abstecher Strokkur & Gulfoss rund um den Goldenen Kreis
ab 1.689,-€ pro Person
Nr. Reisezeit Reisepreis EZ-Aufschlag
5891

01.05. - 30.09.

1689 € 1200 € Anfrage

Im Reisepreis enthalten:

- Mietwagen inkl. Vollkasko mit Selbstbehalt Rückerstattung & unbeschränkter Kilometer - Kleinste Klasse                

- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Hellnar auf der Halbinsel Snæfellsnes                       

- 2 Abendessen (3-Gänge) im Hotel Hellnar                                   

- Fährreise von Stykkishólmur nach Brjánslaekur                                            

- 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Latrabjarg im äußersten Westen der Westfjorde

- 3 Abendessen (3-Gänge) im Hotel Latrabjarg                       

- 2 Übernachtungen mit Frühstück im Abenteuerhotel Húsafell beim Langjökull Gletscher

- Nutzung der vier geothermalen Pools vom Abenteuerhotel Húsafell

- Gute Reise Paket: Authentische Reiseberatung, Alles aus einer Hand Service, Beste Betreuung vom ersten Kontakt, Einfacher Zahlungsweg, Umfangreiche Reiseunterlagen, Skandinavien Erfahrung seit 2002

 

zzgl. An-/Rückreise 

- Weitere Details unter der Rubrik An-/Rückreise 

 

Weitere Informationen:

- In den Hotels übernachten Sie in gemütlichen Standard-Zimmern (Doppelbelegung). Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch höherwertige Zimmerkategorien an.

- Preise für weitere Personen mit Zustellbett und Kinderermäßigungen auf Anfrage

- Wir buchen für Sie die kleinste Fahrzeugklasse (VW Up o.ä.). Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch größere Fahrzeugklassen an.

 

Reisezeit:

- In der oben genannten Reisezeit ist die Anreise täglich möglich, vorbehaltlich Verfügbarkeit.

 

Westblicktour  START – Über das herrliche Snæfellsnes zu Islands entlegenen Westfjorden

Die Westfjorde sind selbst für Isländische Verhältnisse menschenleer. Der nordwestliche Landabschnitt mit seinen über 50 Fjorden ragt wie eine Tatze in den Atlantik. Auf abenteuerlichen Wanderungen eröffnen sich Ihnen einsame Fels- und Bergwelten. Bei einem Besuch der über 400m hohen Vogelfelsen von Látrabjarg beobachten Sie Islands Papageientaucher.

Die Halbinsel Snaefellsnes bereitet Sie bestens auf die Westfjorde vor. Dort vereinen sich alle isländischen Landschaftsformen. Deshalb wird die Region auch oft als „Miniatur Island“ bezeichnet. Ihre Blicke wandern immer wieder auf den prächtigen Gletscher Snaefellsjoekull. Auf der Autofähre von Stykkishólmur umweht Sie eine Brise frischer Meereswind. Entlang der Westküste locken Abstecher in Richtung Hochland beispielsweise nach Reykholt oder Hraunfossar.

Nach den Westfjorden erwartet Sie das fantastische Abenteuerhotel Husafell. Von dort können Sie einen Abstecher zum Thingvellir machen. Der Nationalpark präsentiert sich vor einer großartigen Naturkulisse. Weitere Highlights der Region sind der Langjökull Gletscher und das Wandergebiet rund um das Hotel Husafell. Zum Abschluss bietet sich eine Verlängerung in Islands quirliger Hauptstadt Reykjavík mit einem spannenden Stadtleben an.