Stavanger Highlights TIPP – Reisen in die Stadt mit den schönen Schiffs- & Wandertouren

Die Stadt Stavanger zählt zu einem der beliebtesten Reiseziele Norwegens. Als Universitätsstadt beherbergt Stavanger zahlreiche Bildungs- und Forschungsinstitutionen. Dies spiegelt sich in der lebendigen, urbanen City-Atmosphäre und im reichhaltigen Einkaufs- und Gastronomieangebot wieder. Im Jahr 2008 war Stavanger Europas Kulturhauptstadt – ein Zeugnis für die kulturelle Vielfalt und den Reichtum an Veranstaltungen und Aktivitäten.

Rundum die beliebte südnorwegische Stadt findet man atemberaubende Fjord-Landschaften. Hohe Berge laden zum Wandern ein und ausgedehnte Sandstrände versprechen im Sommer Entspannung. Die Anreise nach Stavanger kann entweder mit der Fähre von Dänemark aus erfolgen. Auch per Flugzeug ist die Stadt gut zu erreichen. Wanderurlaubs-Möglichkeiten in die Lysefjord Region gibt es viele ausgehend von Stavanger.

Gamle Stavanger

Das historische Stadtzentrum ist sehr kompakt. An jeder Ecke finden Sie Rosengärten, kleine Ateliers und Kunsthandwerk. Die Altstadt bietet die am besten erhaltene Holzhaussiedlung Europas, die aus mehr als 170 weißen Holzhäusern besteht.

Oljemuseum - Geoparken

Stavanger ist die europäische Hauptstadt für Öl und Energie. Die Erdölindustrie ist für die Einwohner zur Haupteinkommensquelle geworden. Wenn Sie durch die Stadt bummeln, sollten Sie das Norwegische Erdölmuseum mit dem dazugehörigen Geopark besuchen.

Norsk Hermetikkmuseum

Das Konservenmuseum ist in einer alten Fabrik beheimatet. Im Arbeiterhaus erfährt man wie die Arbeiter damals lebten. Im Museums-Café genießen Sie typische, norwegische Waffeln.

Nuart Festival & Spezialitäten Festival

In den ehemaligen Gebäuden der Tou-Brauerei treffen sich Künstler aus aller Welt. Über das Jahr verteilt gibt es über 450 Street-Art Veranstaltungen. Höhepunkt ist das Nuart Festival für Straßenkunst im August und September. Das Spezialitäten-Festival Gladmat Ende Juli spielt eine wichtige Rolle in der Region und lockt Jahr für Jahr rund 250.000 Besucher an.

Naturwunder am Lysefjord – vor den Toren der Stadt

Zu den Naturschönheiten rund um Stavanger zählen der Lysefjord, der Solastrand und die weltberühmte Felskanzel Preikestolen. Das Plateau des Preikestolen liegt 604 Meter über dem Meeresspiegel und ist das beliebteste Ausflugsziel der Provinz Rogaland. Vom Reiseführer Lonely Planet wurde er als atemberaubendste Aussichtsplattform der Welt bezeichnet. Auch der Besuch des eingeklemmten Stein von Kjerag und den Treppen von Florli führt Sie aus der Stadt heraus. Bei uns buchen Sie geführte Ausflüge zu diesen Naturwundern.

 

Aktuelle Informationen, Preise und Öffnungszeiten erhalten Sie bei Ihrem Hotel oder vor Ort.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - wir helfen Ihnen Ihre Traumreise zu finden!