Bergen Highlights TIPP
Bergen Highlights TIPP
Bergen Highlights TIPP
Bergen Highlights TIPP

Bergen Highlights TIPP - Entdecken Sie die zweitgrößte Stadt Norwegens

Geführte Stadtwanderungen in Bergen:
Geführte Touren durch Bergen gibt es jede Menge. Sollten Sie an einer privaten Führung Interesse haben, dann vermitteln wir Ihnen gerne einen deutschsprachigen Guide. Auf diese Weise lernen Sie die Stadt am intensivsten kennen. Gerne buchen wir auch eine Stadtbesichtigung mit den Segways: "Segway Stadtbesichtigung GUIDE".

Bergen und Umgebung vom Wasser aus kennenlernen:
Gemütliche geht es bei einer geführte Kajaktouren zu: "Kajak rund um Bergen GUIDE". Etwas rasanter ist da schon die geführte Ribboat Fjordsafari: "Rib Fjordsafari GUIDE"

Bustouren:
Entdecken Sie Bergen während einer Hop-on Hop-off Bustour. Bei dem Sightseeing Bus kann man an den Haltestellen beliebig ein und aussteigen um alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Bergens kennen zu lernen.

Fløibahn:
Die Fløibahn startet in der Nähe des Fischermarktes und ist wohl die bekannteste Sehenswürdigkeit Bergens. Die atemberaubende Fahrt mit der Standseilbahn zum Gipfel des Fløyenmit dauert nur 8 Minuten. Oben angekommen, wird man mit einer großartigen Aussicht auf Bergen, den Hafen und die Fjorde empfangen. Ein Ausblick, den man so schnell nicht wieder vergisst. Angeboten werden auch geführte Wandertouren auf den Fløyen. Perfekt für alle die mehr über die Stadt und deren interessante Geschichte erfahren wollen. Wir organisieren Ihnen gerne die geführte Wanderung.
 
Fjord-Cruises:
Bergen ist das Tor zu den Fjorden Norwegens und der beste Ausgangspunkt um an einer Fjordfahrt teilzunehmen. Atemberaubende Fjordlandschaften warten darauf entdeckt zu werden. Direkt vom Hafen gibt es mittels Audioguide organisierte Fjordfahrten vor den Toren der Stadt. Mit der berühmten Bergenbahn entdecken Sie von Bergen auch den Sognefjord, Nærøyfjord oder Hardangerfjord.

Fischmarkt auf dem Torget:
Der Fischmarkt in Bergen ist einer der ältesten Märkte Europas und unmittelbar am Hafen gelegen. Auf diesem Markt werden die am Morgen gefangenen Fische und Meeresfrüchte angeboten. Lebende Krabben, Krebse und frischer Fisch werden auch für das Auge perfekt aufbereitet. Da der Fischmarkt aber auch einen gewissen Kultcharakter besitzt, werden hier auch Kunsthandwerk und Souvenirs angeboten, die nichts mit Fisch zu tun haben.

Hanseviertel Bryggen:
Die Reihe der Häuser ist wohl die attraktivste Sehenswürdigkeit der Stadt und mit dem Flair des Hafens bilden die farbenfrohen Fassaden ein eindrucksvolles Bild.

Hardangervidda National Park:
Der Hardangervidda Nationalpark ist ca. 2 Autostunden von Bergen entfernt. Er ist der größte Nationalpark Norwegens. Die beeindruckende Landschaft bietet vielen Tieren ein sicheres zu Hause. Der Park bietet erstklassige Wandermöglichkeiten. Mit etwas Glück kann man bei der Wanderung auch Rentiere, Lemminge oder andere gefährdete Tierarten wie z. B. den Polarfuchs beobachten.

Aquarium Bergen:
In über 50 großen und kleinen Aquarien kann man sich aus nächster Nähe von allen möglichen Meeresbewohnern begeistern lassen.

Hanseatisches Museum:
Das Hanseatische Museum ist zentral auf Bryggen in Bergen gelegen. Es ist das am besten bewahrte und älteste Holzgebäude von Bergen, in dem gezeigt wird, wie die hanseatischen Kaufleute in Bergen vor mehreren Jahrhunderten lebten und handelten.

Bergen Nasjonale Opera:
Bergen bietet für Opern-und Theaterbegeisterte ein ganz besonderes Highlight mit einem Abend musikalischer Vollendung oder mit exzellenten Bühnendarbietungen in der National Oper Bergen.

Hurtigruten:
Eine Hurtigruten Kreuzfahrt zählt zu den schönsten Seereisen der Welt – ein Muss für jeden Norwegenurlauber. Bergen ist der Ausgangspunkt der Postschiffe, die bis nach Kirkenes im äußersten Norden fahren.

 

Aktuelle Informationen, Preise und Öffnungszeiten erhalten Sie bei Ihrem Hotel oder vor Ort.