Spahotel Feuer & Eis
Spahotel Feuer & Eis
Spahotel Feuer & Eis
Spahotel Feuer & Eis

Im Hot Tub und heißen Quellen unterm Nordlicht

  • Badevergnügen im Thermalwasser-Außenpool 
  • Polarnächte im Hot Tub
  • Geführte Touren von lokalem Aktivtätsveranstalter
  • Erstklassige Küche mit isländischen Einflüssen

Spahotel Feuer & Eis – Es rauscht, dampft und brodelt in Hveragerði!

Schon bei meiner ersten Islandreise war ich begeistert von diesem kleinen Hotel mit seinen originellen Zimmern. Gerade mal 22 Zimmer gehören zu diesem beliebten Haus. Alle Zimmer lassen sich natürlich auch als Einzelzimmer nutzen und einige haben eine angenehme Größe um auch zu dritt darin zu übernachten. Die Zimmer sind einfach aber sehr geschmackvoll eingerichtet und man fühlt sich direkt wohl. WLAN ist in allen Zimmern vorhanden und natürlich gehört auch ein eigenes Bedazimmer mit WC dazu. Eine Mitarbeiterin des Hauses spricht sogar Deutsch und hilft somit auch Gästen gern weiter die die englische Sprache nicht ganz so beherrschen.

Für den vollendeten Islandgenuss wünschte ich mir damals schon bei meinem ersten Besuch ein schönes Restaurant herbei. Seit die Isländerin Elfa das Feuer & Eis übernommen hat, wurde mir dieser Wunsch erfüllt. Somit kam bei diesem Aufenthalt noch ein schmackhaftes Essenserlebnis aus einer Mischung internationaler Einflüsse mit traditionellen isländischen Rezepten dazu.

Nach wie vor dampft und brodelt es rund um das Feuer&Eis. Wohlbefinden stellt sich auch ein wenn Sie ein paar Bahnen im beheizten Außenpool drehen oder von den Hot Tubs auf den vorbeirauschenden Fluss schauen. Durch die perfekte Lage des Hotels im Südwesten sind die Blaue Lagune, Reykjavik, Thingvellir, Geysir & Gulfoss schnell zu erreichen. Zusammen mit dem vielfältigen Aktivangebot zu Fuß, mit dem Mountainbike oder hoch zu Ross ist das Feuer & Eis die optimale Basis für Ihren Islandurlaub.

Die umgebenden Sehenswürdigkeiten erfahren Sie bestens mit einem Mietwagen. Mit dem örtlichen Adventure Veranstalter kommen Sie aber auch sehr gut ohne eigenen Pkw aus. Ein passionierter Guide ist zum Beispiel Andrés. Mit seinen Insidertipps und Erzählungen erleben Sie die spektakuläre Natur aus der begeisternden Sicht eines Einheimischen. Unvergessen bleibt mir die Wanderung mit anschließendem Flussbad im Thermalgebiet Hengill. Umgeben von blubbernden Quellen, Wasserdampf und Lava fühlen auch Sie sich als hätten Sie genau den richtigen Ort für Ihre Islandabenteuer gefunden.

Preiskategorie

Mit unseren Elchkategorien möchten wir Ihnen eine Vorstellung über die Preisklassen unserer Unterkünfte geben. Es handelt sich dabei um unsere eigene Bewertung und hat nichts mit den offiziellen Sterne Kategorien der Hotels zu tun. Die günstigen Unterkünfte aus unserem Programm fangen mit einem Elch an. Fünf Elche stehen für hochpreisige Hotels.