Schweden ZÜGE - Die abenteuerlichste Art Schweden zu erreichen!

Mit dem Zug nach Schweden zu reisen ist eine schöne und entspannende Art der Anreise. Sie sollten allerdings etwas Zeit mitbringen, denn es ist mit mehreren Zwischenstopps zu rechnen.

Über Hamburg starten Sie mit dem Zug nach Kopenhagen. Nach nur einem Umstieg in Dänemarks Hauptstadt fahren Sie weiter mit der Schwedischen Bahn nach Stockholm, wo Sie in der Regel gegen Abend eintreffen.

Die Anreise nach Göteborg ist ebenfalls mit dem Zug möglich. Von Hamburg aus fahren Sie zuerst nach Kopenhagen in Dänemark. Nach dem Umstieg geht es dann mit der schwedischen Bahn direkt weiter nach Göteborg.

Weiter geht es von Stockholm mit dem Arktik-Nachtzug während fast 24 Stunden bis zur Norwegischen Hafenstadt Narvik. Auf der Strecke erleben Sie ein Lappland Abenteuer der besonderen Art. Sie passieren Städte wie Lulea, Boden, Gällivare, Kiruna und Abisko. Mittlerweile zählt die Bahnfahrt in Richtung Norden zu einem der beliebtesten Reiseerlebnisse in Schweden. Für die Hin- und Rückreise im Schlafwagen rechnen Sie mit Preisen zwischen 250,-€ und 350,-€ pro Person

Als Schwedenspezialist finden wir für Sie die schönsten Zugverbindungen!